Sprungnavigation Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation; Direkt zur Servicenavigation; Übersicht zu dieser Seite; Kontakt aufnehmen;

Pressefotos  |  Mitarbeiterlogin  |  Suche  |  Impressum  |  Inhalt  |  Kontakt

Kurrenden der Lutherkirche

Luther-Spatzen und Luther-Kurrende

Musikalische Arbeit mit Kindern ist seit 1946 in der Lutherkirche Singen, Hören, Spielen, Tanzen. In unterschiedlichen Altersgruppen ab dem
4. Lebensjahr zum Gotteslob im Gottesdienst (in Kurrendetracht!), mit dem Singen in der Vorweihnachtszeit und „musikalischen Besuchen“ in Altenheimen und Krankenhäusern und jährlich ein bis zwei Kinderkantaten oder szenisch erarbeiteten Kindermusicals. Als Höhepunkt lockt die Mitwirkung beim Krippenspiel am Heiligabend. Kleine Rüstzeiten und Geselligkeit fördern und ergänzen die Gemeinschaft.

Das Motto „Wir wollen singen, spielen, tanzen, wir wollen alle fröhlich sein!“ welches jeweils zu Beginn aus voller Kehle gesungen wird ist sozusagen eine Erkennungsmelodie geworden. Dabei zeigt sich im Verlaufe der Zeit, dass fast alle Kinder singen können, es lernen wollen und es auch gern tun. Ganz spielerisch, ohne Druck sozusagen geschehen manchmal kleine Wunder: Die anfangs schüchternen werden aufgeschlossen, die eher unruhigen Kinder lassen sich durchaus auf meditative Klänge und Lieder ein. Allen gemeinsam ist: Wir haben viel Spaß, singen von Gott, den Jahreszeiten, der Welt, von vielen Tieren und lustigen oder traurigen Menschen. Das könnte doch ein Grund sein, es bei uns mal zu versuchen.

 

Luther-Spatzen (Kinder ab 4. Lebensjahr) donnerstags 15:30 Uhr

Vorkurrende (Vorschüler und Kinder der 1. Klasse) donnerstags 16:15 Uhr

Luther-Kurrende (Kinder der 2. und 3. Klasse) dienstags 16:00 Uhr

Luther-Kurrende (Kinder ab 4. Klasse) dienstags 17:00 Uhr

jeweils im Pfarrhaus

In den Schulferien keine Proben!


Leitung und Kontakt:

Kantor Gottfried Trepte, Tel.: 3 10 87 52, E-Mail: guetrepte  web de

Auf einem selbstgebauten Waldsofa, in froher Runde hört man gerne spannende Geschichten aus alter Zeit...

Auch in diesem Frühjahr verlebten Kinder der Luther-Kurrende Radebeul und der Singschule Coswig mit ihren beiden Kantoren ein wunderschönes Wochenende in der Hütte Hartha im Tharandter Wald. Die Tage waren zugleich Start für ein musikalisches Projekt, die szenische Aufführung des Musicals "Martin Luther". Wir sind fleißig beim Üben, probieren Kostüme an, singen, spielen und tanzen... Bald ist es soweit!

Ganz herzlich laden wir zu den Aufführungen ein und freuen uns über ein großes Publikum!

Das Musical ist in zwei Familiengottesdiensten zu erleben:
Sonntag, den 22. Oktober 2017, 10:00 Uhr in unserer Lutherkirche Radebeul und
Sonntag, den 12. November 2017, 10:00 Uhr in der Peter-Pauls-Kirche Coswig.
Lasst euch überraschen, wie es so bei den "Luthers" und überhaupt im Mittelalter zu ging.

Unsere Lutherkurrende beim Auftritt zur Nacht der Kirchen am 31. Oktober 2015 - mit neuen T-Shirts!
 letzte Aktualisierung: 28.09.2017
3424884 Besucher