Sprungnavigation Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation; Direkt zur Servicenavigation; Übersicht zu dieser Seite; Kontakt aufnehmen;

Pressefotos  |  Mitarbeiterlogin  |  Suche  |  Impressum  |  Inhalt  |  Kontakt

Christliches Kinderhaus "Guter Hirte"

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag  7.00 - 17.00 Uhr

Für das Kindergartenjahr 2020/21 haben wir keine freie Plätze.
Sollten Sie Interesse an einem Platz haben, setzen Sie sich mit uns telefonisch in Verbindung und wir berücksichtigen Sie auf unserer Warteliste.
Für das Kindergarten- und Schuljahr 2021/22 werden die Plätze im September 2020 durch den Beirat bestätigt. Berücksichtigt weden dabei Anmeldungen, die bis 31.08.2020 bei uns eingegangen sind.

Das Kinderhaus im ehemaligen Rathaus Oberlößnitz auf der Hauptstrasse 49

Das Christliche Kinderhaus "Guter Hirte" des Kinderarche Sachsen e.V. arbeitet intensiv mit der evangelisch-lutherischen Lutherkirchgemeinde Radebeul zusammen. Das Kinderhaus befindet sich im ehemaligen Oberlößnitzer Rathaus, in verkehrsgünstiger, ruhiger Lage. In der geräumigen Villa gibt es vier unterschiedlich große Gruppenräume für 6 Krippen- und 39 Kindergartenkinder in altersgemischten Gruppen sowie 15 Hortkinder von 1. bis 4. Klasse. Zum Haus gehört ein großer Garten mit Schaukeln, Reck, Rutsche Fußballplatz, Gemüse- und Kräutergarten. In unmittelbarer Nähe unserer Einrichtung  liegen der  Fiedlergrund und  die Weinberge. Die Zusammenarbeit zwischen Träger, Kirchgemeinde und ElternvertreterInnen wird über einen Beirat koordiniert. 

Liebe Eltern,

vom 18.03.2020 - 20.04.2020 werden alle Kitas, Horte und Schulen geschlossen, um die Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen.

Eine Notbereuung für besondere Berufsgruppen ist möglich und muss mit einer Bescheinigung vom Arbeitgeber nachgewiesen werden.

- beide Personensorgeberechtigte oder der alleinige Personensorgeberechtigte bzw.
in den Fällen von Umgangsregelungen der zur Antragsstellung aktuell Personensorgeberechtigte in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig und aufgrund
dienstlicher oder betrieblicher Gründe an einer Betreuung des Kindes gehindert sind
- nur einer der Personensorgeberechtigten (bzw. in den Fällen von Umgangsregelungen) im Gesundheitswesen sowie im Bereich der ambulanten bzw. stationären Pflege oder im Polizeivollzugsdienst tätig ist und aufgrund dienstlicher und betrieblicher Gründe an einer Betreuung des Kindes gehindert ist.

Hilfreich ist deshalb, wenn Sie für Ihre Kinder alternative Betreuungsmöglichkeiten finden.
Bitte beachten Sie dabei, dass auch in der privaten Betreuung ggf. mit nachbarschaftlicher Unterstützung keine größeren Kindergruppen entstehen. Bitte bedenken Sie auch, dass ältere oder vorerkrankte Menschen nicht unbedingt geeignet sind, die Betreuung zu übernehmen,
weil sie zur Risikogruppe gehören.

Wer eine Notbetreuung benötigt:
- nutzt bitte beigefügte Bestätigung des Arbeitgebers und legt dieses der Einrichtungsleiterin vor
- bringt sein Kind nur gesund in die Einrichtung
- nur dann, wenn es in der Familie oder im näheren Umkreis keine an Corona erkrankten Personen gibt oder Kontaktpersonen zu Menschen, die sich mit Coronainfiziert haben

Die Informationen zum Erlass der Elternbeiträge für alle Eltern während der Schließung bzw. Notbetreuung der Einrichtungen haben Sie sicherlich der Presse entnommen. Die Landesregierung des Freistaats Sachsen hat diese Regelung veranlasst, um alle Eltern zu entlasten – diejenigen, die die Betreuung der Kinder selber übernehmen, und diejenigen, die derzeit in wichtigen Infrastukturberufen einen zentralen Beitrag für unsere Gesellschaft in dieser Krisenzeit leisten.

Die Kommunen haben nun ein Verfahren entwickelt, das eine entsprechende sowie verwaltungstechnisch machbare Umsetzung der Rückerstattung der Elternbeiträge ermöglicht. Sie haben folgendes Verfahren festgelegt:

Die von uns bereits eingezogenen März-Elternbeiträge belassen wir so, wie sie eingezogen oder in Rechnung gestellt wurden. Zum Ausgleich erhalten Sie für den gesamten April die Elternbeiträge komplett erlassen, auch wenn ab 20.04.2020 eine reguläre Betreuung wieder möglich sein sollte. Der Erlass erfolgt unabhängig davon, ob Sie Ihr Kind während der Schließung zu Hause betreut haben oder die Notbetreuung in Anspruch nehmen mussten.

Auch die je nach Kindertageseinrichtung anfallenden Pauschalen für Getränke, Obst, Kopier-, Portfoliogeld oder ähnliches erlassen wir Ihnen im April. Verpflegungskosten für Frühstück, Mittag und Vesper werden taggenau nach Verbrauch in Rechnung gestellt, so diese Leistung von uns erbracht oder/und durch uns abgerechnet wird.

Sollten die Kindertageseinrichtungen noch im gesamten April oder bis in den Mai 2020 hinein geschlossen bleiben, gehen wir von einer neuen Regelung der Landesregierung bzgl. der Elternbeiträge aus.

Für Fragen oder in besonderen Notfällen steht Ihnen die Einrichtungsleiterin sowie Vorstand und Fachbereichsleitung der Kinderarche Sachsen gern zur Verfügung!

Unsere Einrichtung hat, in der Zeit der Notbetreuung verkürzt, von 8.00 - 16.00 Uhr geöffnet.

Bleiben Sie gesund und behütet,

J. Beier-Georgi

Anschrift:

Christliches Kinderhaus "Guter Hirte"
Hauptstraße 49
01445 Radebeul

Leitung:

Jacqueline Beier-Georgi

Telefon:

0351 8362879

Email:

j.beier-georgi  kinderarche-sachsen de         

zur Homepage Kinderarche Sachsen e.V. "Guter Hirte"

Aktuell

Liebe Eltern und Gemeindemitglieder,

aus gegebenem Anlass sagen wir hiermit das für Dienstag, den 14.04.20, geplanten Familien - Osterfrühstück ab.

Termine

2020

Mai - Juni

08.05. - Frühlingskonzert mit Elternkaffee 15.00
22.05. - Schließtag

02.06. - Pfingsten in der Kirche
08.06. - Experimentetag

Juli - Sep.

10.07. - Schulanfängerabschied
27.07. - 07.08.
Schließzeit

14.09. - Gesamtelternabend 19.00
20.09. - Erntedankgottesdienst Lutherkirche
              anschließend Flohmarkt

Okt. - Dez.

06.11. - Spielzeugtag
11.11. - St. Martin

03.12. - Advent - Sing und Bastelnachmittag 15.00
07.12. - Nikolaus
24.12. - 03.01. - Weihnachtsschließzeit

2021

Jan. - März

06.01. - gemeinsamer Morgenkreis - 3 Könige zu Besuch
 ?  .01. - Sternensinger der Ev.GS zu Besuch im Kinderhaus

16.02. - Fasching
19.02. - Spielzeugtag
15.03. - thematischer Elternabend 19.00

April - Juni

01.04. - Gründonnerstag in der Kirche
06.04. - Familien - Osterfrühstück 09.00

 letzte Aktualisierung: 07.04.2020
3799886 Besucher