Druck starten Dieses Fenster schließen

Seite: index.php?id=648
Datum: 20. April 2018 - 11:00 Uhr

Gemeindeversammlung am 17. Juni 2018

Liebe Gemeinde,
während der Frühjahrssitzung der Landessynode im April diesen Jahres soll ein Gesetzentwurf zur zukünftigen Struktur der Landeskirche beschlossen werden. Er wird vermutlich auch Aussagen über zukünftige Gemeindegrößen/Planungsregionen enthalten. Gleichzeitig wird auf Ebene der Bezirkssynoden schon sehr konkret über zukünftige Personalstellen der Mitarbeiter im Verkündigungsdienst (Pfarrer, Kantor Gemeindepädagoge) für die noch zu beschließenden Planungsregionen nachgedacht. Unsere Gemeinde soll zukünftig mit der Friedenskirchgemeinde sowie den Gemeinden Reichenberg und Moritzburg in einer solchen Planungsregion zusammengefasst werden. Nach den Vorstellungen der Landeskirche sollen die Kirchgemeinden zukünftig enger zusammenarbeiten. Ziel scheinen Gemeindezusammenschlüsse innerhalb der Regionen zu sein. Personalstellen werden künftig nicht mehr je Gemeinde, sondern je Planungsregion vergeben und die Regionen sollen diese dann intern aufteilen. Trotz der bevorstehenden Entscheidung der Landessynode und den Aufträgen an die heutigen Gemeinden, sich personelle und strukturelle Gedanken für die zukünftigen Regionen zu machen, liegen nur sehr lückenhafte Informationen diesbezüglich vor.
Im KV beschäftigen wir uns seit einiger Zeit mit dieser Thematik und haben kontroverse Vorstellungen zu den daraus resultierenden Chancen und Risiken für unsere Gemeinde.
Wir möchten Sie heute bitten, uns Ihre Gedanke, Gefühle und Ideen mitzuteilen, die Sie haben, wenn Sie über einen möglichen Gemeindezusammenschluss unserer Lutherkirche mit der Friedenskirchgemeinde und den Gemeinden Moritzburg und Reichenberg nachdenken. Was wäre Ihnen wichtig, was gilt es zu bedenken, auf was freuen Sie sich, was macht Ihnen Sorgen? Uns geht es dabei nicht um eine fundierte Stellungnahme, dazu liegen noch zu wenig belastbare Informationen vor, sondern eher um eine Art „Bauchgefühl“. Wenn Sie sich zudem fachlich näher damit befassen wollen, finden Sie unter

http://www.evlks.de/landeskirche/zahlen_und_fakten/32629.html

weitergehende Informationen.

Hier eine Stellungnahme des Kirchenvorstandes welche am 3.April an die Synode ging: Stellungnahme herunterladen


Uns ist bei diesem Thema sehr wichtig, Sie als Gemeinde zu beteiligen und Ihre Meinung zum Thema zu erfahren. Auch deshalb wollen wir bei unserer nächsten Gemeindeversammlung am 17. Juni 2018  im Anschluss an den Gottesdienst das Thema „Struktur“ als Schwerpunkt behandeln. In diesen Tagen konstituiert sich ein Ausschuss unseres Kirchenvorstands, der im Prozess der Bildung regionaler Strukturen Beschlüsse vorbereiten, sich mit unseren Nachbar-gemeinden abstimmen und darüber hinaus dafür sorgen soll, dass unsere Gemeinde-glieder über die in Teilen sehr komplizierte Thematik informiert sind und sich einbringen können.
Bitte lassen Sie uns Ihre Gedanken schriftlich oder mündlich über das Pfarramt zukommen. Herzliche Grüße
    Ihr Albrecht v. Keudell

Informationen zur Strukturreform

Aus dem aktuellen Gemeindebrief
Im Rahmen der Strukturdebatte unserer Landeskirche hat sich der KV sowohl zur
Tagung der Landessynode im Frühjahr und Herbst schriftlich eingebracht als auch im Oktober die Bezirkssynode gebeten, dies zu tun. Ziel ist es, ein möglichst hohes
Maß an Entscheidungsfreiheiten für die Ortsgemeinden zu erhalten und das Papier
„Kirche mit Hoffnung“ diesbezüglich zu erweitern. Aktuell wird durch die Landeskirche für unsere Gemeinde in einer großen Regionmit der Radebeuler Friedenskirchgemeinde, Reichenberg und Moritzburg gedacht. Hierzu sind die Meinungen im KV sehr unterschiedlich, und wir diskutieren die möglichen Vorund
Nachteile sehr intensiv. Wir dürfen gespannt sein, wie die Landessynode Ende
November diesbezüglich befinden wird und welche Freiheiten uns künftig bleiben werden. Beten Sie bitte um Weisheit und Leitung für alle Verantwortlichen in der Synode und Landeskirche!

 

Hier finden Sie die Präsentation, die zur Gemeindeversammlung am 30.05.2017 gezeigt wurde, mit aktuellen Informationen zur Sturkturreform:

Gemeindeversammlung vom 30.05.2017 - Informationen zur geplanten Kirchenstrukturreform

Weitere Zahlen und Fakten können Sie auch auf der Internetseite der Evangelisch-Lutherisches Landeskirche Sachsens direkt finden:

http://www.evlks.de/landeskirche/zahlen_und_fakten/32629.html